Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Qualitätssicherung Mikrobiologie Pharma

Kennziffer: B04241

Das ifp Institut für Produktqualität, gegründet 2004, steht als mittelständisches, international tätiges Unternehmen für höchste Kompetenz in der Produktanalytik von Lebensmitteln, Trinkwasser, Futtermitteln und Pharmazeutika.

Unsere 400 Mitarbeiter*innen arbeiten täglich von der Forschung & Entwicklung über das Prüflabor und die Produktion bis zur Verwaltung daran, die Lebensmittelsicherheit weltweit und nachhaltig zu verbessern.

Ihre Aufgaben:

  • Durchsetzung, Überwachung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems sowie der qualitätssichernden Maßnahmen im Prüflabor
  • Erstellung, Verteilung, Überwachung und Aktualisierung qualitätsrelevanter Dokumente interner und externer Art
  • Feststellung, Dokumentation und Nachverfolgung von Abweichungen und Änderungen (Change Control)
  • Planung und Durchführung von Korrekturmaßnahmen und Prüfung Ihrer Wirksamkeit
  • Unterstützung im Gerätemanagement
  • Planung, Durchführung, Vor- und Nachbereitung von internen und externen Audits
  • Schulung der Labormitarbeiter zu allen relevanten Themen des EU-GMP-Leitfadens
  • Pflege von Dokumenten insbesondere im GMP-Bereich im internen Dokumentenmanagementssystem

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes naturwissenschaftliches, medizinisches oder ingenieurwissenschaftliches Studium mit dem Abschluss Diplom, Master oder Staatsexamen
  • idealerweise eine Weiterbildung im Bereich Qualitätsmanagement oder entsprechende Berufserfahrung
  • Kenntnisse über Verfahren des Qualitätsmanagement insbesondere der Norm DIN EN ISO 17025 (gerne Schwerpunkt Untersuchung von Medizinprodukten) und des EU-GMP-Leitfadens sowie routinierter Umgang bei der Umsetzung von qualitätssichernden Maßnahmen nach GMP-Vorgaben
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Dienstleistungsorientierung, Kommunikationsstärke und Spaß am methodischen Arbeiten
  • Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Ihre Vorteile:

  • Strukturierte, mehrmonatige Einarbeitung im Mentoring-System
  • Kollegiale, offene Unternehmenskultur in einem zukunftssicheren, expandierenden Unternehmen
  • Hochmodernes Arbeitsumfeld im Wissenschafts- und Technologiepark Berlin-Adlershof
  • Work-Life-Balance durch familienfreundliches Gleitzeit-Modell mit Home-Office-Möglichkeit
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Sozialleistungen (Altersvorsorge mit 20%- Arbeitgeberzuschuss)
  • Regelmäßige Firmenevents und Teilnahme am Gesundheitsnetzwerk Adlershof

Sie wollen als Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Qualitätssicherung im Bereich Mikrobiologie Pharma beim ifp Institut für Produktqualität im Wissenschafts- und Technologiepark Berlin-Adlershof mit Leidenschaft und Überzeugung Ihren Beitrag zur globalen Lebensmittelssicherheit leisten?

Dann senden Sie Ihre Unterlagen unter Angabe des Stellentitels, der Kennziffer, Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 21.08.2021 an: