Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Qualitätssicherung Bioanalytik

Kennziffer: B11239

Das ifp Institut für Produktqualität, gegründet 2004, steht als mittelständisches, international tätiges Unternehmen für höchste Kompetenz in der Produktanalytik von Lebensmitteln, Trinkwasser, Futtermitteln und Pharmazeutika.

Unsere 400 Mitarbeiter*innen arbeiten täglich von der Forschung & Entwicklung über das Prüflabor und die Produktion bis zur Verwaltung daran, die Lebensmittelsicherheit weltweit und nachhaltig zu verbessern.

Ihre Aufgaben:

  • Ansprechpartner*in für die Fragen der Qualtiätssicherung in den Bereichen Bioanalytik, PCR/Molekularbiologie und Forschung & Entwicklung
  • Planung und Organisation von Methodenvalidierungen und Ringeversuchen sowie Prüfung der Aktualität der Validierungs- und Akkreditierungsstände
  • Dokumentenmanagement, inklusive inhaltliche Prüfung bei der Änderung von externen Dokumenten
  • Vor- und Nachbereitung sowie Teilnahme an internen und externen Audits
  • Prüfung und Pflege der Qualifizierungs- und Schulungsstände unserer Mitarbeiter*innen
  • Verwaltung der Referenzmaterialien und koordnieren Prüfmittelüberwachung
  • Koordination der Reperaturen und Umzügen von den Laborgeräten

Ihr Profil:

  • Kenntnisse über die theoretische Grundlagen und die praktische Anwendung der bioanalytischen Methoden, insbesondere PCR, Enzymatik, ELISA
  • Berufserfahrung im analytischen Bereich und Auditerfahrungen wünschenswert
  • Grundkenntnisse über die Anforderungen der DIN EN ISO/IEC 17025
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Interesse und Neugier für die Themen der Qualitätssicherung
  • Eigenverantwortliche, strukturierte und effiziente Arbeitsweise

Ihre Vorteile:

  • Strukturierte, mehrmonatige Einarbeitung im Mentoring-System
  • Kollegiale, offene Unternehmenskultur in einem zukunftssicheren, expandierenden Unternehmen
  • Hochmodernes Arbeitsumfeld im Wissenschafts- und Technologiepark Berlin-Adlershof
  • Work-Life-Balance durch familienfreundliches Gleitzeit-Modell mit Home-Office-Möglichkeiten
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Sozialleistungen (Altersvorsorge mit 20%- Arbeitgeberzuschuss)
  • Regelmäßige Firmenevents und Teilnahme am Gesundheitsnetzwerk Adlershof

Sie wollen als Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich der Qualitätssicherung Bioanalytik beim ifp Institut für Produktqualität im Wissenschafts- und Technologiepark Berlin-Adlershof mit Leidenschaft und Überzeugung Ihren Beitrag zur globalen Lebensmittelssicherheit leisten?

Dann senden Sie Ihre Unterlagen unter Angabe des Stellentitels, der Kennziffer, Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins an: