Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Qualitätssicherung Bioanalytik

Kennziffer: B11239

Das ifp Institut für Produktqualität, gegründet 2004, steht als mittelständisches, international tätiges Unternehmen für höchste Kompetenz in der Produktanalytik von Lebensmitteln, Trinkwasser, Futtermitteln und Pharmazeutika.

Unsere 400 Mitarbeiter*innen arbeiten täglich von der Forschung & Entwicklung über das Prüflabor und die Produktion bis zur Verwaltung daran, die Lebensmittelsicherheit weltweit und nachhaltig zu verbessern.

Ihre Aufgaben:

  • Ansprechpartner*in für die Fragen der Qualtiätssicherung in den Bereichen Bioanalytik, PCR/Molekularbiologie und Forschung & Entwicklung
  • Planung und Organisation von Methodenvalidierungen und Ringeversuchen sowie Prüfung der Aktualität der Validierungs- und Akkreditierungsstände
  • Dokumentenmanagement, inklusive inhaltliche Prüfung bei der Änderung von externen Dokumenten
  • Vor- und Nachbereitung sowie Teilnahme an internen und externen Audits
  • Prüfung und Pflege der Qualifizierungs- und Schulungsstände unserer Mitarbeiter*innen
  • Verwaltung der Referenzmaterialien und koordnieren Prüfmittelüberwachung
  • Koordination der Reperaturen und Umzügen von den Laborgeräten

Ihr Profil:

  • Kenntnisse über die theoretische Grundlagen und die praktische Anwendung der bioanalytischen Methoden, insbesondere PCR, Enzymatik, ELISA
  • Berufserfahrung im analytischen Bereich und Auditerfahrungen wünschenswert
  • Grundkenntnisse über die Anforderungen der DIN EN ISO/IEC 17025
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Interesse und Neugier für die Themen der Qualitätssicherung
  • Eigenverantwortliche, strukturierte und effiziente Arbeitsweise

Ihre Vorteile:

  • Strukturierte, mehrmonatige Einarbeitung im Mentoring-System
  • Kollegiale, offene Unternehmenskultur in einem zukunftssicheren, expandierenden Unternehmen
  • Hochmodernes Arbeitsumfeld im Wissenschafts- und Technologiepark Berlin-Adlershof
  • Work-Life-Balance durch familienfreundliches Gleitzeit-Modell mit Home-Office-Möglichkeiten
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Sozialleistungen (Altersvorsorge mit 20%- Arbeitgeberzuschuss)
  • Regelmäßige Firmenevents und Teilnahme am Gesundheitsnetzwerk Adlershof

Sie wollen als Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich der Qualitätssicherung Bioanalytik beim ifp Institut für Produktqualität im Wissenschafts- und Technologiepark Berlin-Adlershof mit Leidenschaft und Überzeugung Ihren Beitrag zur globalen Lebensmittelssicherheit leisten?

Dann senden Sie Ihre Unterlagen unter Angabe des Stellentitels, der Kennziffer, Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 21.08.2021 an: