Ihre Zukunft hat es gut bei uns: morgen und auch übermorgen.

Wir haben nicht nur Ihre berufliche Entwicklung im Blick, sondern auch das, was danach kommt. Deshalb unterstützen wir unsere Mitarbeiter mit einer maßgeschneiderten betrieblichen Altersvorsorge (BAV). Es handelt sich dabei um ein Modell der Entgeltumwandlung, bei dem wir uns mit 20 % an den Zahlungen beteiligen. Außerdem sparen Sie einen nicht unerheblichen Betrag an Steuern.

Und so funktioniert es: Ein Teil Ihres Gehalts in von Ihnen gewählter Höhe wird jeden Monat von der Brutto-Summe abgezogen und erst dann die Versteuerung durchgeführt. Der abgezogene Betrag wandert in Ihre Betriebsrente. Dank Arbeitgeberzuschuss und Steuerersparnis zahlen Sie z. B. bei 150 € Beitrag nur etwa 67 € aus eigener Tasche.

Auf diese Weise sammeln Sie im Laufe der Jahre eine beträchtliche Summe für Ihre Vorsorge neben der gesetzlichen Rente an, ohne dafür merkliche finanzielle Belastungen auf sich nehmen zu müssen. Die Höhe des monatlichen Beitrags ist variabel und lässt sich flexibel an Ihre Bedürfnisse anpassen. Und sollten Sie einmal den Arbeitgeber wechseln, kann der Vertrag einfach übertragen werden.


Alexander
FACHBEREICHSLEITUNG PRODUKTION

Alexander hat als Biologisch-Technischer-Assistent (BTA) im Juni 2010 bei uns in der Produktion im Bereich Allergene, Enzymatik, PCR angefangen. Dort wurde er schnell zum stellvertretenden Produktionsleiter benannt und 2015 zum Fachbereichsleiter der Produktion befördert.

Birgit
BEREICHSLEITUNG MIKROBIOLOGIE

Birgit hat 2012 bei uns als Hygieneinspektorin angefangen und wurde schnell zur Fachbereichsleitung im Hygienemanagement und zur Leiterin der Inspektionsstelle benannt. Seit 2019 übernimmt sie die Bereichsleitung für die komplette Mikrobiologie.
Ingo
FACHBEREICHSLEITUNG MIKROBIOLOGIE WASSER

Seit 2014 bereichert uns Ingo als staatlich geprüfter Lebensmitteltechniker. Zu seinen Aufgaben als Fachbereichsleiter in der Mikrobiologie Wasser ist er u. a. für die Personalführung sowie der Wahrung von qualitätssichernden Maßnahmen verantwortlich.
Annekathrin
FACHBEREICHSLEITUNG ELEMENTANALYTIK

Seit 2012 erhellt Annekathrin als Fachbereichsleitung die Elementanalytik. Mit Ihrer Kompetenz und Ihrer frohen Natur widmet sie sich immer wieder neuen Herausforderungen, der Personalführung und ist für die zielführenden Laborabläufe zuständig.
Sabine
FACHKRAFT FÜR LAGERLOGISTIK

Seit 2017 ist Sabine als Fachkraft für Lagerlogistik tätig. Schnell wurde sie zur Abfallbeauftragten ernannt und erarbeitet eigenverantwortlich Konzepte aus. Sie ist unsere erste Ansprechpartnerin der Warenannahme und hilft bei Fragen rund ums Lager.
Jana
CHEMIELABORANTIN

Jana ist die erste Laborantin im ifp gewesen und ein echtes Urgestein im Unternehmen. 2005 hat sie beim Aufbau und der Entwicklung von VitaFast® mitgewirkt. Nach einiger Abwechslung in anderen Abteilungen ist Jana heute bei den Nährwerten zu finden.
Phillip
BIOLOGISCH-TECHNISCHER ASSISTENT

Phillip hat sein Wissen als Biologisch-technischer Assistent (BTA) dem ifp schon in einigen Abteilungen zur Verfügung gestellt. Aktuell ist er in der Express-Probenvorbereitung tätig und für die Aufarbeitung und Aufreinigung der Proben zuständig.
Nicole
CHEMISCH-TECHNISCHE ASSISTENTIN

Nicole verstärkt das Team der Elementanalytik als Chemisch-technische Assistentin (CTA). Zu ihren Tätigkeiten gehören das Aufarbeiten von Proben und die Analyse von Lebensmittel- und Wasserproben auf Schwermetalle, Mineralstoffe und Spurenelemente.
Even
BIOTECHNIKER

Even hat als Biologisch-technischer Assistent (BTA) bei uns in der Wasseranalytik angefangen. Seit 2018 ist er Biotechniker und Labormanager in der Mikrobiologie Lebensmittel. Er ist u.a. Organisator und für die Einarbeitung neuer Kollegen zuständig.

Marita
BIOLOGIELABORANTIN

Marita unterstützt als Laborantin die Abteilung der Elementanalytik, hier schätzt sie die offene Kommunikation und die hilfsbereite Zusammenarbeit. Sie untersucht Lebensmittel, Rohstoffe und Wasser auf Schwermetalle, Mineralstoffe und Spurenelemente.
Gordon
BIOLOGISCH-TECHNISCHER ASSISTENT

Gordon arbeitet seit 2017 bei uns als Biologisch-technischer Assistent (BTA) in der Mikrobiologie Pharma. Sein Aufgabenfeld ist vielschichtig und geht vom Einwiegen von Proben über Filtrieren und Pipettieren bis hin zur Validierung von Analysen.
Francesca
STELLVERTRETENDE FACHBEREICHSLEITUNG ELEMENTANALYTIK

Seit 2017 stellt sich Francesca neuen Aufgaben und Herausforderungen mit Hingabe im ifp. Stressige Situationen meistert sie mit ihren Kollegen stets mit Humor. Als stellvertretende Fachbereichsleitung ist ihr der kollegiale Zusammenhalt sehr wichtig.
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Slider